Marco Thiemann Donnerstag, 29. Oktober 2020 von Marco Thiemann

BADMINTON - SAISON 2020/2021

Vorbehaltlich weiterer Regelungen des Landes NRW ab dem 01.11.2020 hat der „Stab für außergewöhnliche Ereignisse“ der Stadt Harsewinkel beschlossen, alle Sportanlagen einschl. Schießkeller, Vereinsräume, etc. in der Stadt Harsewinkel ab Morgen, Freitag den 30.10.2020 unmittelbar nach Beendigung des Schulsports bis auf Weiteres zu schließen.

Entscheidung des Präsidiums zum Spielbetrieb der Saison 2020/21

Im gesamten Bundesgebiet, aber vor allen Dingen auch in Nordrhein-Westfalen, steigen die Inzidenz-Zahlen der Corona-Pandemie. Einzelne Städte in NRW haben bereits Einschränkungen für den Sport angeordnet, die zum Teil deutlich über die aktuelle Coronaschutzverordnung (CoronaSchVO) der Landesregierung hinausgehen. Daher hat das Präsidium Entscheidungen zur Frage der Fortführung des Spielbetriebs getroffen.

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.